Affen

affen

Fast wie im „Dschungelbuch“: In Indien ist ein Mädchen offenbar mit Affen aufgewachsen. Sie lief auf Händen und Füßen und aß vom Boden. Alle Artikel, Informationen und Bilder zum Thema Affen. Elefanten; Affen ; Huftiere; Raubtiere; Nagetiere; Fledertiere; Insektenfresser; Beuteltiere; Hasen; Nebengelenktiere Nebengelenk; Wale; Kloakentiere. Die folgende Systematik gibt die Affen bis zur Familienebene wieder:. Löwe Neil durfte sogar mit im Bett schlafen. Zurück zu den Säugetierarten. Je nach Lebensraum überwog beim Menschen die pflanzliche oder die tierische Ernährung. Mädchen wächst in Indien bei Affen auf. Menschen und Affen sind sich in Vielem ähnlich. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Bald wieder im TV. In anderen Projekten Commons Wikispecies Wikiquote Wikisource. Der Kurz-Link dieses Artikels lautet: Sie wollen, dass Naruto das Urheberrecht bekommt.

Affen - Ich bin

Die Tragzeit beträgt etwa fünf bis neun Monate. Die WELT als ePaper: Westliche Grünmeerkatze Chlorocebus sabaeus. Zurück Zu Katrin Katrin und die Welt der Tiere Wann läufts? Nach einiger Zeit fängt das Mädchen an, normal zu laufen. Die Waldarbeiter hätten dann die Polizei alarmiert, da sie bei einem Rettungsversuch von den Affen angegriffen und vertrieben worden seien. Der Kurz-Link dieses Artikels lautet: Das Motiv findet sich jedoch ebenso in alten Legenden, in Filmen und Büchern. Die Mehrzahl der Affenarten ist vorrangig Pflanzenfresser. Für die fehlerfreie Nutzung der Website sollte JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein. Auch der Daumen ist manchmal opponierbar, bei Arten, die sich hangelnd durch die Äste bewegen, ist er jedoch zurückgebildet. Das Kind ist heute etwa zehn bis zwölf Jahre alt. Immer wieder gibt es Berichte über Kinder, die unter Tieren im Wald aufgewachsen sein sollen. Die Finger und Zehen sind an das Greifen angepasst. Mädchen lebte unter Affen im Wald if typeof ADI! Bald wieder im TV.

0 thoughts on “Affen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.